Home
Familiendaten
Heinrich Steinhoff 1819 - 1883
H. Hubert Steinhoff 1846 - 1917
Kielvorträge
Vortragstermine
Presseberichte
Ralph Heinrich
1981 - 1995
1996 -2000
2016 das Ende ?
Schnitzereien
Bootsgutachten Seeadler
neu
Gästebuch
Impressum
 


Foto: Ute Boeters
1981 Ralf Heinrich zieht mit seinem Boot in den Hafen von Laboe

1981 Laboe
Foto: Ute Boeters

Der Seeadler wurde von der Hörn nach Laboe geschleppt. Jetzt mußten die Masten fertiggestellt werden.

1981 Laboe
Foto: Ute Boeters
Mole südlich der Werft. Hier hat Ralph Heinrich seine Masten fertiggestellt und sie dann aufgeschweißt

1981 Laboe
Foto: Ute Boeters
Alle Masten an Bord. Der längste 26 Meter hoch.

Foto Ute Boeters
1984 Elmshorn Gießerei. Die Gießform für seine Schiffsschraube wird vorbereitet.

Foto Ute Boeters. Die Schiffsschraube für den Seeadler wird gegossen.

Foto: Ursprung nicht bekannt
1990 ca. Der Seeadler am Leuchtturm Friedrichsort

1995 November, Laboe, Seeadler im Sturm gesunken, 5 Wochen unter Wasser, Masten wurden entfernt, THW hat das Boot gehoben.

1995 November, Laboe, Seeadler im Sturm gesunken, 5 Wochen unter Wasser, Masten wurden entfernt, THW hat das Boot gehoben.

Ralph Heinrich steht vor dem gehobenen Boot. Sein gesammtes Hab und Gut hat wochen im Wasser gelegen

Die Kranfirma Sünkler aus Kiel stellte ihm einen Kran zur Verfügung, damit er die Masten wieder aufsetzen konnte

  Top